Teil­nah­me­be­din­gun­gen bei Verlosungen

An Gewinn­spie­len und Ver­lo­sun­gen, die von den Betrei­be­rin­nen die­ser Home­page (sie­he Impres­sum) ver­an­stal­tet wer­den, kann, jeder teil­neh­men, der min­des­tens 18 Jah­re alt ist. Einen Nach­weis zu ver­lan­gen, behal­ten wir uns vor. Anfang und Ende sowie die Gewin­ne kön­nen den Sei­ten des jewei­li­gen Gewinn­spiels ent­nom­men wer­den. Die Prei­se wer­den per Zufalls­ge­ne­ra­tor oder durch Zet­tel-Zie­hen unter allen Teil­neh­mern ver­lost, die die Bedin­gun­gen erfül­len. Der Rechts­weg ist aus­ge­schlos­sen. Die Prei­se wer­den per E‑Mail und/oder per Post nach Ablauf der Akti­on ver­schickt. Bei Ver­lo­sun­gen von Roma­nen ist selbst­re­dend eine wei­te­re Vor­aus­set­zung, dass die Wer­ke auch erschei­nen. Soll­te ein Preis auf dem Post­weg ver­lo­ren gehen, besteht kein Anspruch auf Ersatz, auch wenn ich mich bemü­hen wer­de, Ersatz zu beschaf­fen. Prei­se, die per Post ver­sandt wer­den, kön­nen zudem nur an Adres­sen inner­halb Deutsch­lands ver­schickt wer­den.
Wer an den Gewinn­spie­len teil­nimmt, ver­pflich­tet sich, kei­ne rechts­wid­ri­gen Inhal­te zu tei­len. Die Ver­an­stal­te­rin­nen behal­ten sich vor, Gewinn­spie­le anzu­pas­sen, zu ändern oder abzu­bre­chen, falls die Not­wen­dig­keit besteht.

Daten­schutz

Per­sön­li­che Daten der Teilnehmer*innen wer­den nicht ver­öf­fent­licht, die Namen der Gewinner*innen wer­den aber in der Sie­ger­eh­rung auf unse­rer Web­site, via Twit­ter, Face­book und/oder Insta­gram bekannt gege­ben.
Wer einen Preis gewinnt, muss sich selbst­stän­dig mel­den, da das Kon­tak­tie­ren über pri­va­te Nach­rich­ten ver­bo­ten ist. Dazu bleibt bis zwei Wochen nach Bekannt­ga­be Zeit. Soll­te sich jemand inner­halb die­ser Frist nicht mel­den, wird der Platz nach­ge­lost. Es lohnt sich also, nach Ablauf der jewei­li­gen Fris­ten die Home­page, die Face­book- sowie die Twit­ter­sei­te im Auge zu behal­ten. Fer­ner gilt es selbst­ver­ständ­lich auch hier die Daten­schutz­er­klä­rung zu beach­ten.

Dis­c­lai­mer

Fin­den die Gewinn­spie­le über Face­book, Twit­ter und/oder Insta­gram statt, haben mit mei­nen Gewinn­spie­len etwas zu tun und ste­hen ent­spre­chend nicht als Ansprech­part­ner zur Ver­fü­gung. Die Gewinn­spie­le ste­hen in kei­ner Ver­bin­dung zu Face­book, Twit­ter und/oder Insta­gram und wer­den in kei­ner Wei­se davon gespon­sert, unter­stützt oder orga­ni­siert. Wer an Gewinn­spie­len teil­neh­men, stel­len Face­book, Twit­ter und/oder Insta­gram frei.
Ver­an­stal­te­rin­nen der Ver­lo­sun­gen laut Impres­sum der Inter­net­sei­te https://isabella-benz.de/susanne-wolff.

Kon­tak­tie­re uns!

Kon­takt­for­mu­lar

Daten­schutz­er­klä­rung

Fol­ge Isa­bel­la Benz auf:

Fol­ge Susan­ne Wolff auf: